anreichern

an|rei|chern ['anrai̮çɐn], reicherte an, angereichert <tr.; hat:
gehaltvoll[er] machen:
Lebensmittel mit Vitaminen anreichern; angereichertes Uran.
Syn.: bereichern.

* * *

ạn||rei|chern 〈V.; hat
I 〈V. tr.〉 etwas \anreichern den Gehalt an gewissen Bestandteilen von etwas steigern ● Dämpfe \anreichern sättigen; Margarine mit Vitaminen \anreichern; spaltbares Uran \anreichern
II 〈V. refl.〉 sich \anreichern sich ansammeln, aufspeichern ● Schwermetalle reicherten sich in der Nahrungskette an

* * *

ạn|rei|chern <sw. V.; hat:
1.
a) ansammeln, aufspeichern:
die giftigen Stoffe werden im Körpergewebe angereichert;
bestimmte Pflanzen reichern Stickstoff im Boden an;
mit Rauch, Gas, Staub und Dämpfen angereicherte Luft;
b) <a. + sich> sich ansammeln, aufgespeichert werden:
diese Stoffe können sich im Nervensystem a.
2. verbessern, vermehren; gehaltvoller machen:
Lebensmittel mit Vitaminen a.;
ein angereichertes Gemisch (Kfz-Technik; Kraftstoff-Luft-Gemisch mit besonders hohem Kraftstoffanteil);
angereichertes Uran (Kernt.; Uran, bei dem der Anteil von spaltbarem U 235 erhöht wurde).

* * *

ạn|rei|chern <sw. V.; hat: 1. a) ansammeln, aufspeichern: die giftigen Stoffe werden im Körpergewebe angereichert; bestimmte Pflanzen reichern Stickstoff im Boden an; mit Rauch, Gas, Staub und Dämpfen angereicherte Luft; b) <a. + sich> sich ansammeln, aufgespeichert werden: diese Stoffe können sich im Nervensystem a.; Schlämme, in denen sich Schwermetalle ... bis zu fünfzigfach anreicherten ( 47, 1985, 25). 2. verbessern, vermehren; gehaltvoller machen: Lebensmittel mit Vitaminen a.; Die Buchproduktion wird mit wissenschaftlichen Texten angereichert (FAZ 9. 1. 82, 21); ein angereichertes Gemisch (Kfz-T.; Kraftstoff-Luft-Gemisch mit besonders hohem Kraftstoffanteil, wie es beim Kaltstart u. im hohen Drehzahlbereich gebraucht wird); angereichertes Uran (Kerntechnik; Uran, bei dem der Anteil von spaltbarem U 235 erhöht wurde).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anreichern — V. (Mittelstufe) den Gehalt von etw. erhöhen und dadurch etw. verbessern Beispiel: Die Rezeptur wurde mit Kamille und Vitaminen angereichert. Kollokation: den Körper mit Sauerstoff anreichern …   Extremes Deutsch

  • Anreichern — Anreichern, s. Aufbereitung …   Lexikon der gesamten Technik

  • Anreichern — Anreichern, verb. reg. act. welches nur in den Hüttenwerken üblich ist, für reicher machen, und theils von armen geringhaltigen Erzen gebraucht wird, wenn man ihnen reichhaltige Zuschläge gibt, theils auch von armen Rohsteinen, wenn man sie zwey… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anreichern — ↑konzentrieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • anreichern — ạn·rei·chern; reicherte an, hat angereichert; [Vt] 1 etwas (mit etwas) anreichern etwas qualitativ verbessern oder gehaltvoller machen, indem man z.B. etwas hinzufügt: einen Fruchtsaft mit Vitaminen anreichern; angereichertes Uran; [Vr] 2 etwas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anreichern — 1. ansammeln, aufspeichern, konzentrieren. 2. anfüllen, auffüllen, bereichern, gehaltvoller/reicher machen, verbessern. * * * anreichern:1.〈denGehalterhöhen〉sättigen;konzentrieren(Chem)–2.⇨bereichern(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anreichern — reich: Die germ. Adjektivbildungen mhd. rīch‹e›, ahd. rīhhi, got. reiks, engl. rich, schwed. rik gehören zu einem germ. Substantiv mit der Bedeutung »Herrscher, Fürst, König«, das in got. reiks »Herrscher, Oberhaupt« bewahrt ist. Dieses… …   Das Herkunftswörterbuch

  • anreichern — ạn|rei|chern; ich reichere an; Lebensmittel mit Vitaminen anreichern …   Die deutsche Rechtschreibung

  • bereichern — anreichern, auffüllen, ausbauen, ergänzen, erweitern, füllen, reicher machen, reichhaltiger machen, verbessern, vergrößern, vermehren. sich bereichern sich aneignen, an sich bringen, sich Gewinn verschaffen, profitieren, sich Vorteile… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vermehren — anreichern, aufstocken, ausbreiten, ausdehnen, ausweiten, bereichern, erhöhen, erweitern, heraufsetzen, hinzufügen, steigern, strecken, verbessern, vergrößern, vervielfachen; (schweiz.): äufnen; (geh.): hinaufsteigern, mehren; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.